2. Bundes DAB+ Mux 2019

(Zuletzt aktualisiert am: 29. August 2019)

Antenne Deutschland GmbH & Co. KG, ein Konsortium der Absolut Digital GmbH & Co. KG und der Media Broadcast GmbH, plant den Start des zweiten bundesweit empfangbaren Digitalradioangebots (DAB+) im vierten Quartal 2019. Zur Internationalen Funkausstellung (IFA), vom 6. bis 11. September, ist ein Testbetrieb in Vorbereitung.

Die zweite bundesweite DAB+ Plattform baut das Radioangebot in Deutschland aus und macht es vielfältiger. Um bis zu 16 Programme könnte das bundesweite Programmangebot ergänzt werden. Antenne Deutschland plant neben der Verbreitung eigener Programme, auch Drittanbietern Sendeplätze anzubieten.

Ab 2016 kam es zu einem ernsthaften Anlauf für einen zweiten nationalen DAB+-Multiplex. Ende 2017 hatte das Konsortium Antenne Deutschland den Zuschlag der Medienanstalten und eine Zuweisung für eine Sendeplattform erhalten. Diese Entscheidung lässt der unterlegene Bewerber Digital Audio Broadcasting Plattform (DABP) gerichtlich überprüfen. Daher sagte Antenne Deutschland eine Demo auf Funkausstellung 2019 ab. Der für Herbst 2019 avisierte Regelbetrieb steht in Frage.

Ganzer Bericht

Gefällt der Beitrag | MP3 | Tool | Radio ?

Dann klicke bitte hier, um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung / 5. Bewertungen

Wenn du diesen Beitrag nützlich fandest ...

Teile ihn in den sozialen Medien!

Es tut mir leid, dass dieser Beitrag nicht hilfreich war!

Zeit, diesen Beitrag zu verbessern!