Neues und altes aus der Musikszene

Led Zeppelin

300 Millionen Platten hat die Band bislang verkauft, obwohl sie sich nach dem Alkoholexzess-Tod von Drummer John Bonham 1980 auflöste. Als sich Led Zeppelin 2007 für ein Konzert wiedervereinigten, wollten 20 Millionen Fans Karten dafür haben. Verwirrend waren die Aussagen des Led-Zeppelin-Managers Peter Mensch. Hatte er kürzlich noch behauptet, die Band würde an einem Comeback…

Weiterlesen

Guns’N’Roses

Dem Musikmagazin "Rolling Stone" zufolge soll die Band um Axl Rose eine Tour für das Jahr 2009 planen. Bereits im März soll die von vielen Fans lang ersehnte Konzertreise beginnen. Doch damit nicht genug: Die Tour soll fast zwei Jahre dauern! Gitarrist Richard Fortus sagte gegenüber dem Magazin: "Es ist eine Tour durch all die…

Weiterlesen

Led Zeppelin ist Mist

Der ehemalige Bassist / Sänger der Supergroup "Cream", Jack Bruce, ist dauerhaft unter ein wenig Beschuss, nach einer Beleidigung über Led Zeppelin in "The Rock Hall of Fame" geraten, Da hat er es gewagt, dass das 2007 Konzert mit Robert Plant, Jimmy Page und John Paul Jones als "lahm" zu bezeichnen. Am 11.04.2008 wurde die…

Weiterlesen

MusikStreams

8 Tracks teilte mit: Am 16. Februar 2016 werden wir es ändern, wie Zuhörer außerhalb der USA und Kanadas in 8 Tracks stimmen. Wir werden nicht mehr von 8tracks Servern zu Hörern außerhalb der USA und Kanadas senden. Stattdessen bieten wir die Möglichkeit, auf Playlisten auf der 8tracks Website über YouTube Video Playback zu stimmen.…

Weiterlesen

Alvin Lee ist tot

Gitarrist Alvin Lee ist mit 68 Jahren gestorben, das gab seine Familie auf seiner Homepage bekannt Alvin Lee war vor allem als Mitbegründer der Blues-Rock-Gruppe Ten Years After bekannt geworden. Musikfans in Erinnerung geblieben ist vor allem sein Auftritt beim Woodstock-Festival 1969 mit dem Song "I'm Going Home". Ten Years After - I'm Going Home

Weiterlesen

Deep Purple

Seit der Gründung haben Deep Purple 19 Studioalben veröffentlicht und zählen mit über 130 Millionen verkauften Alben zu den kommerziell erfolgreichsten Rockbands weltweit. Ihr neuestes Studioalbum "inFinite" ist seit 7.April 2017 im Handel erhältlich. Zudem gehen Deep Purple auf „The Long Goodbye Tour” und stellen dabei nicht nur ihr neues Album vor, sondern wollen sich…

Weiterlesen

J.J. Cale

Am 26.07.2013 verstarb J.J. Cale, ein US-amerikanischer Musiker und Komponist. Er zählt zu den Begründern des Tulsa-Sounds, stilistisch zwischen Rockabilly, Blues, Jazz und Country einzuordnen. Er spielte oftmals alle Instrumente seiner Aufnahmen selbst. J.J. Cale, der die Öffentlichkeit eher mied und nur einen eigenen großen Hit hatte (Cocaine, 1977) ist in Musikerkreisen wegen seiner Kompositionen…

Weiterlesen

Rock-Legende Lou Reed ist gestorben

Der weltberühmte US-amerikanische Singer-Songwriter und Gitarrist, Lou Reed, ist am Sonntag den 27. Oktober 2013 mit 71 Jahren gestorben. Er war zusammen mit John Cale Gründungsmitglied der von Andy Warhol inspirierten Band The Velvet Underground. 1965 traten Cale und Reed, ergänzt um Sterling Morrison und Angus MacLise, zum ersten Mal unter dem Namen The Velvet…

Weiterlesen

Jack Bruce ist tot

Der legendäre Cream Gründer und Bassist Jack Bruce ist im Alter von 71 Jahren an einem Leberleiden gestorben. John Symon Asher „Jack“ Bruce (* 14. Mai 1943 in Bishopbriggs, Schottland, † 25. Oktober 2014 in Suffolk) war ein britischer Rock-, Blues- und Jazzmusiker. Er spielte hauptsächlich E-Bass, aber auch Cello, Piano und Mundharmonika, sang und…

Weiterlesen