Led Zeppelin ist Mist

Deine Bewertung ?

(Zuletzt aktualisiert am: 15. August 2009)

Der ehemalige Bassist / Sänger der Supergroup „Cream“, Jack Bruce, ist dauerhaft unter ein wenig Beschuss, nach einer Beleidigung über Led Zeppelin in „The Rock Hall of Fame“ geraten, Da hat er es gewagt, dass das 2007 Konzert mit Robert Plant, Jimmy Page und John Paul Jones als „lahm“ zu bezeichnen.

Am 11.04.2008 wurde die Band „Cream“ mit einem Classic Rock Award für ihr Album „Disraeli Gears“ ausgezeichnet.

In einem Interview mit dem Classic-Rock-Magazin, verglich Jack Bruce die Bands an ihren „Reunion Shows“ und sagte: „Jeder spricht über Led Zeppelin, und sie spielten 2007 nur einen einzigen f — ing Auftritt – ein f — ing lahmen Auftritt, während Cream Wochenlang Gigs haben.“

Der 66jährige wandte sich dann direkt an das berühmte Quartett und sagte: „F — off, Zeppelin, du Scheiße. Du warst schon immer Mist und Du wirst nie etwas anderes werden – Cream ist 10-mal die Band, die Led Zeppelin ist.“

Er zog auch seine ehemaligen Bandkollegen in das Interview mit ein, „Sie wollen Eric Clapton mit dem f — ing Jimmy Page vergleichen? Möchten Sie das wirklich vergleichen? Eric ist gut und Jimmy ist Scheiße. Mehr habe ich dazu nicht hinzuzufügen.“

Bruce sagte später der East Anglian Daily Times, „Es war nur ein bisschen Spaß und es wurde aufgebgeblasen zu keinem Verhältnis“, und weiter. „Einige Led Zeppelin-Fans waren wütend auf mich und ich hatte ein paar Morddrohungen“

„Menschen wie ich vergessen, dass man in der Zeit von YouTube und Twitter, nichts sagen kann, ohne dass es sich auf der ganzen Welt rumspricht“, fuhr er fort. „Wir haben immer ein Popup bei anderen Bands in den alten Tagen und das war alles, was es war. Es war, wie ich gesprochen hatte, es drehte sich gegen die Königin oder so etwas. Sie können natürlich nicht sagen, dass es etwas gegen Led Zeppelin war“.

Interview

Siehe auch: