MPC HC | BE

MPC HC | BE
Deine Bewertung ?

(Zuletzt aktualisiert am: 17. September 2018)

Da der Media Player Classic nicht mehr weiterentwickelt wird, existiert ein neues Projekt mit Namen “Home Cinema”. Hier wird die Unterstützung der Formate erweitert, und sonstige Funktionalitäten verbessert, wie z.B. dass das Abspielen von DVDs jetzt bequemer möglich ist. MPCHome Cinema spielt DivX, RealVideo, Quicktime und Flash ab. Unterstützt wird auch die deutsche Sprache.

Vollbild Der Media Player Classic – Home Cinema (MPC-HC) basiert auf der Version 6.4.9.0 des Media Player Classic. Zur Beseitigungen von Fehlern und dem Schließen von Sicherheitslücken wurden auch neue Funktionen wie Hardwarebeschleunigung über DirectX Video Acceleration (DXVA) integriert, auch 64-Bit-Versionen sind verfügbar. Im Unterschied zu den Projekten guliverkli und Guliverkli2 finden hier kontinuierlich Weiterentwicklungen statt.

Vollbild Der MPC-BE ist ein seit Herbst 2012 existierender MPC Player, der auf MPC und MPC-HC basiert. Er ist ebenfalls Open Source und steht wie auch alle anderen genannten Versionen auf SourceForge bereit. Dieser Player steht auch als 64-Bit zur Verfügung. MPC-BE (Black Edition) stammt von überwiegend russischen Programmierern, die Homepage ist in Russisch und Englisch verfasst.

Unterstützte Video, Audio und Bild Formate:

WAV, WMA, MP3, OGG, SND, AU, AIF, AIFC, AIFF, MIDI, MPEG, MPG, MP2, VOB, AC3, DTS, ASX, M3U, PLS, WAX, ASF, WM, WMA, WMV, AVI, CDA, JPEG, JPG, GIF, PNG, BMP, D2V, MP4, SWF, MOV, QT, FLV.

Es stehen also mehrere Versionen von MPC-Home Cinema zum Download zur Verfügung:

Die offizielle, entwickelt und zusammengestellt von Casimir666
Die Versionen zusammengestellt von XhmikosR Standard und Lite. (Nur Betas bzw. Nightlyversionen)
MPC-BE (Black Edition)
Die inoffizielle Version von Clsid

Clsid hat nun Version 1.8.2 zum Download bereit gestellt und sagt u.a dazu:
„Dies ist eine inoffizielle Version von Clsid. Es basiert auf dem neuesten Quellcode des offiziellen Projekts, sowie einigen zusätzlichen kleinen Korrekturen und Verbesserungen. Und vor allem enthält es die neueste Version der LAV-Filter!

Es ist unklar, ob es jemals eine neue offizielle Veröffentlichung geben wird. Der aktuelle Projektleiter hat gesagt, dass er das Interesse an dem Projekt verloren hat, und ich habe in den letzten Wochen keine weiteren Antworten erhalten.

MPC-HC hat derzeit keine aktiven Entwickler. Erwarten Sie also keine neuen Funktionen oder andere große Änderungen. Der Player ist bereits ausgereift und bietet alle Funktionen, die die meisten Menschen benötigen. MPC-HC ist Open Source, so dass jeder Interessierte Korrekturen und Verbesserungen einbringen kann.“

Einige Highlights MPC Home Cinema, MPC BE

Unterstützung für Windows XP SP3, Vista, 7, 8, 10 32-bit/64-bit
Unterstützung für EVR / EVR CP (Enhanced Video Renderer)
Unterstützt die meisten Arten von Untertiteln einschließlich BluRay. Sup Dateien
Wiedergabe und Aufnahme von Fernsehprogrammen, wenn eine unterstützte TV-Tuner-Karte installiert ist,
OSD info (On Screen Display)
Multi-Monitor-Unterstützung
Verschiedene Pixel-Shader
Farbmanagement
25 Sprachen stehen zur Verfügung

Version: MPC HC 1.7.13 (casimir 666) → Changelog
Update: 16.07.2017
Lizenz: Open Source
System: Windows XP/Vista/7/8/10
Download: 11,4 – 12.2 MB

Homepage Download
Version: MPC-BE 1.5.1 Build 2985 (XhmikosR) → Changelog
Update: 10.10.2017
Lizenz: Open Source
System: Windows Vista/7/8/10
Download: 12,3 MB

Homepage Download
Version: MPC HC 1.8.2 (Clsid) → Changelog
Update: 17.09.2018
Lizenz: Open Source
System: Windows XP/Vista/7/8/10
Download: 13 – 18 MB

Homepage Download

Siehe auch: