NDR Info Corona

(Zuletzt aktualisiert am: 11. September 2020)

NDR Info Corona

Deutscher Radiopreis 10.09.2020

Mit einem Sonderpreis würdigte der Beirat des Deutschen Radiopreises Christian Drosten, dessen NDR Info-Podcast “Coronavirus-Update” mittlerweile mehr als 60 Millionen Mal abgerufen wurde.

Christian Drosten sei es gelungen, „komplexe naturwissenschaftliche und epidemiologische Zusammenhänge allgemeinverständlich darzulegen“, heißt es in der Begründung des Beirats. „Mit seinem Mut, uns am stets wachsenden, aber längst noch nicht umfassenden Erkenntnisgewinn teilhaben zu lassen, hat er uns auf eine spannende Entdeckungsreise zum Virus mitgenommen. Diese Gradlinigkeit, populär zu erklären, ohne populistisch zu werden, sich öffentlich aufgrund neuer Erkenntnisse, soweit nötig, auch zu korrigieren, stets auf die Aufgabentrennung zwischen Wissenschaft und Politik zu bestehen, haben ihn zur zentralen Stimme in der Pandemie werden lassen.“ Damit habe er die Voraussetzungen für erfolgreiches Radio und Audio, für spannenden Wissenschaftsjournalismus geschaffen.

Ende der Sommerpause

Am kommenden Dienstag, 1. September, meldet sich „Das Coronavirus-Update“ mit Prof. Christian Drosten aus der Sommerpause zurück. Der Podcast von NDR Info wird ab dann wieder immer dienstags bis spätestens 15.00 Uhr auf NDR Info und in der ARD Audiothek veröffentlicht. Im Radio läuft dienstags um 12.35 Uhr auf NDR Info eine Kurzfassung.

Am Format wird es einige Veränderungen geben. Neben Christian Drosten, dem Leiter der Virologie an der Berliner Charité, wird Sandra Ciesek, Leiterin des Instituts für Medizinische Virologie am Universitätsklinikum Frankfurt, fortan ein regelmäßiger Gesprächsgast des Podcasts sein. Die beiden Virologen werden künftig im wöchentlichen Wechsel im Gespräch mit NDR Info Redakteurin Korinna Hennig zu hören sein.

Grimme Online Award

Am 25.06.2020 wurde der Podcast „‚Das Coronavirus-Update“ von der Grimme-Jury in der Kategorie „Information“ mit dem begehrten Preis für herausragende Netz-Angebote ausgezeichnet. ‚Das Coronavirus-Update“ demonstriert, dass auch ausführlicher Wissenschaftsjournalismus das Publikum fesseln kann – und erschließt ganz nebenbei neue Hörergruppen für das Medium Podcast“, hieß es in der Begründung.

Der undotierte Grimme Online Award gilt als wichtigste deutsche Auszeichnung für herausragende Online-Publizistik und wird seit 2001 verliehen. Wegen der Corona-Pandemie wurden die Gewinner in diesem Jahr nicht bei einer Gala, sondern in einem Livestream gewürdigt.

Der NDR hatte den Podcast im Februar gestartet, seitdem hat er sich zu einem großen Erfolg entwickelt. Geduldig geht Virologe Drosten dabei auf die neueste Entwicklungen rund um die Coronavirus-Pandemie ein. Aktuell befindet sich der Podcast in der Sommerpause.


NDR Info reagierte auf das steigende Informationsbedürfnis rund um das Coronavirus SARS-CoV-2. Die NDR-Nachrichtenwelle nahm täglich von Montag bis Freitag um 12.50 Uhr ein “Coronavirus-Update” ins Programm. Das Format ist auch als Podcast verfügbar.

NDR Info Redakteurin Korinna Hennig wird darin werktäglich mit Prof. Dr. Christian Drosten, dem Leiter der Virologie in der Berliner Charité, über alle aktuellen und grundlegenden Fragen rund um die Epidemie sprechen. Welche Spur verfolgt die Forschung aktuell? Welche neuen Erkenntnisse gibt es zu Ansteckung und Krankheitsverlauf? Welche Fragen sind noch offen? Ist die Aufregung um das neue Virus überhaupt angemessen? Und: Wie ergeht es den Forschern persönlich in diesen Tagen?

NDR Info Corona

Homepage Corona Podcast

Update 21.03.2020:

NDR Info hat einen weiteren Podcast zur Corona-Pandemie aufgelegt.

In “Wirtschaft in Zeiten von Corona – alles ist anders” geht es um die Auswirkungen der Pandemie auf die Wirtschaft und den Arbeitsmarkt. Die Reporterinnen und Reporter aus der NDR Info Wirtschaftsredaktion beschäftigen sich mit wichtigen Fragen: Drohen Jobverluste, wie weitreichend werden die Folgen für die Weltwirtschaft sein und wie geht es für Freiberufler weiter? Der Podcast erscheint immer freitags.

Podcast

NDR Info Spezial Mikado

Angesichts der wegen der Corona-Krise geschlossenen Schulen in Norddeutschland erweitert der NDR sein Radioangebot: Seit 16. März bietet das Digitalprogramm NDR Info Spezial vormittags eine Extra-Ausgabe der Kindersendung Mikado. Auch in der ARD Audiothek und als Podcast bietet der Norddeutsche Rundfunk zahlreiche Bildungs- und Wissensangebote. Zudem hält die Mikado-Redaktion auch eine Seite für Lehrerinnen und Lehrer bereit, die dort geeignete Audio-Inhalte für Kinder zum Beispiel zu historischen oder politischen Themen finden. Mikado – Extra wird täglich gesendet von 09:00 – 13:00 Uhr.

NDR Info Spezial Mikado

Homepage

Gefällt der Beitrag | MP3 | Tool | Radio ?

Dann klicke bitte hier, um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung / 5. Bewertungen

Wenn du diesen Beitrag nützlich fandest ...

Teile ihn in den sozialen Medien!

Es tut mir leid, dass dieser Beitrag nicht hilfreich war!

Zeit, diesen Beitrag zu verbessern!

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.