Screamer Radio

(Aktualisiert am: 19. November 2016)

Screamer Radio ist ein kleiner Internet-Radio-Player und Recorder (Version 0.44) für Windows. Unterstützt werden Shoutcast (MP3), OGG Vorbis (OGG), Windows Media Audio Streaming (WMA, ASX, etc) sowwie AAC und AAC+ in der Wiedergabe sowohl bei der Aufnahme.

Aus den vorgegebenen „Presets“ können eine Vielzahl von Sendern z.B. nach Genre oder Land angehört bzw. aufgenommen werden. Bei einer Internetverbindung werden die Presets automatisch aktualisiert. Man kann natürlich auch den URL seines Lieblingssenders selbst eintragen oder aber von der Webseite per Drag & Drop in das Fenster von Screamer Radio schieben.

Workshop:

Nach dem Start des Programms führt ein Klick auf die Senderauswahl (Presets) und ein klick auf die Start-Taste. In den „Preferences“ gibt man einen Ordner an, wo die gestreamten Dateien abgelegt werden sollen.

Die aktuelle Webseite des Radios wird im Informationsfenster zusammen mit Titel und Übertragungsrate angezeigt.

Ein klick auf den „Record“ Button startet die Aufnahme. Anhand der Peaklevel Meter kann man die Lautstärke erkennen, die mit dem Schieberegler reguliert werden kann. Die Lautstärke kann aber auch unter „Settings-Effects“ automatisch geregelt werden. Des weiteren sind dort noch „Stereoseparation“, „Reversestereo“ untergebracht. Mit klick auf den „Stop“ Button beendet man den Stream.

Seine Lieblingssender kann man mit „Favorites“ laden oder aber unter „File“ auch „Editieren“. Die Presets werden automatisch upgedatet. Jeder User kann seinen Lieblingssender oder eigenen Sender, in dem eigens dafür vorgesehenen Forum, mitteilen. Diese werden nach Prüfung dann in den Presets aufgenommen.

Ein Logfenster „Window“ kann zugeschaltet werden, um evtl. Fehler der Übertragung, Verbindung etc. nachzulesen.

Neue Version 1.0

Mit einer langen Betaphase gibt es jetzt eine neue Version. Die Funktionen sind im allgemeinen die gleichen geblieben, aber das Layout des Players hat sich geändert. Nun ist alles in schwarz mit weißer Shrift gehalten. Zudem sind neue Radiostationen integriert worden. Auch das Cover des jeweiligen Interpreten wird angezeigt (Settings), soweit ein Sender das unterstützt. Unter „Log“ kann man die gespielten Tracks abrufen. Der gesamte Player kann beliebig in der Breite und Höhe gezogen werden, so wie es einem am liebsten passt.

Kein Record

Die Version 1.0 hat keinen Aufnahme-Knopf, wie die alte Version 0.44. Version 1.0 wurde am 18.11. 2016 upgedatet.


Version: 1.0 Changelog
Update: 18.11.10.2010
Lizenz: Freeware
System: Windows Vista/7/8/10
Benötigt: NET Framework 4.5
Sprache: Englisch
Download: 2,6 MB

Homepage Download 0.44 Download 1.0 Portable

Siehe auch: