Summer Mixtapes

Diverse Summer Mixtapes sind von DJ Jazzy Jeff & Mick Boogie kostenlos zu downloaden. Das neueste ist von Juli 2018 (Vol. 9) und das älteste von 2010 (Vol1.) Die Zip-Downloads sind im Schnitt ca. 140 - 200 MB groß. Die beinhalteten MP3s sind mit 320 kbps gut anzuhören. Je nach Volumen können es mehr als…

Audio-Formate

MP3Pro MP3Pro verbindet alte mit neuen Technologien. Bei der Umwandlung von Musik-Files wird der "normale" Ton wie bei MP3 kodiert, allerdings mit in etwa halbierter Bitrate. Eine 64KBit MP3Pro-Datei sollte nach Angaben der Entwickler die Qualität einer 128KBit MP3-Datei erreichen. Daraus resultiert eine Verringerung der Dateigröße auf etwa die Hälfte des Ursprungsfiles. Durch die Verwendung…

MP3s auf CDs Brennen

Falsch bespielte CD-ROMs bocken auf einigen Playern, ohne Sachkenntnis codierte Musikstücke tönen bescheiden. Und schließlich schwankt der Komfort der Player selbst bei der MP3-Wiedergabe von nicht vorhanden bis exzellent. MP3 hat bei Audiophilen nicht den besten Ruf - zu Unrecht. Natürlich verschlechtert jede Datenreduktion per Definition den Klang. Richtig eingesetzt, sind die hörbaren Klangverluste von…

Audio CDs in Dolby Digital Brennen

Möchten man eine konventionelle Audio-CD erstellen, ist dies kein Problem: Die meisten aktuellen Brennprogramme konvertieren MP2- und MP3-Titel ohne Zutun des Nutzers fürs Standard-Audio-CD-Format. Man muß dann nur als Zielformat eine Audio-CD und keine Daten-CD wählen. Wenn die Software für Audio-CDs nur PCM-Dateien ("Wave") akzeptiert, kann man mit dBpowerAMP auch die MP2- und MP3-Mitschnitte konvertieren.…

13 Audio-CDs auf eine CD-ROM?

Diese Aussage bezieht sich auf die populäre Bitrate "128", welche auf keinen Fall zu empfehlen ist und ganz gewiss auch nicht "CD-Qualität" darstellt. 128 kann für synthetisierte Musik ausreichen, das trifft auf Dancefloor Techno meistens zu, aber auch auf Kraftwerk. Bei Gitarrenmusik erkennt man nach etwas Übung schon bald die unangenehmen akustischen "Schlieren", die sogenannten…

Probleme mit VBR

VBR ist Teil des MP3-Standards, was bedeutet, dass alle MP3- Geräte und jede Software diese unterstützt. Die anschließend aufgeführten Probleme sind daher sehr selten. Alle neueren Hardwaregeräte unterstützen VBR, nur bei alten MP3-Player kann es sein, dass diese noch nicht VBR-fähig sind. Hierzu ist jedoch zu sagen, dass diese trotzdem das File spielen können, einzig…