Dave Stewart in Concert

Dave Stewart wurde bekannt als musikalisches Mastermind und Gitarrist des Poprock-Duos Eurythmics und hat in seiner Karriere über 100 Millionen Platten verkauft. Daneben war er Produzent und Songschreiber für die ganz Großen des Popgeschäfts. Auf der "Berlin Live"-Bühne spielt er mit seiner Band die größten Hits.

Weiterlesen

Arcade Fire in Concert

Sie wurden von zahlreichen Kritikern zur besten Live-Band der Welt gekürt: die kanadische Band Arcade Fire. Die Gruppe mischt Indie-Rock gekonnt mit Folk-Elementen. Im Rahmen der Release Tour ihres fünften Albums "Everything Now", das 2017 veröffentlicht wurde, machten Arcade Fire auch Station in Chicago. Arcade Fire - Live bei Lollapalooza 06. August 2017 in Chicago…

Weiterlesen

Buddy Guy in Concert

  Der 82jährige Bluesmusiker, Gitarrist und Sänger Buddy Guy war in Konzert auf der Baloise Session 2018 zu bewundern. Buddy Guy hat 7 Grammy Awards, sowie etliche andere Musik Awards bekommen. Im Februar 2012 trat er zusammen mit Mick Jagger, B.B. King und anderen Musikern im Weißen Haus auf. 70 Minuten gibt es Bluesmusik vom…

Weiterlesen

Arctic Monkeys in Concert

  Seit ihren Anfängen 2002 haben sich die Arctic Monkeys von einer Gruppe Jungspunde zu echten Rockern gemausert. Dank zunehmender Bühnenpräsenz zählen die vier Briten mittlerweile zu den Schwergewichten der weltweiten Musikszene. Das haben Alex Turner und seine Kollegen im vergangenen Juli im Rahmen des Festivals Les Nuits de Fourvière vor antiker Kulisse eindrucksvoll unter…

Weiterlesen

Aretha Franklin ist tot

Aretha Franklin, allgemein als "Queen of Soul" gefeiert und eine der größten Sängerinnen Amerikas, erlag ihren Krebsleiden und starb am 16.08.2018 mit 76 Jahren in ihrem Haus in Detroit. George Michael, Aretha Franklin - I Knew You Were Waiting  Aretha Franklin - Live In Montreaux - 1971 Aretha Franklin - Full Concert - 03/07/71…

Weiterlesen

Prince – Purple Rain

Die ganze Welt ist fassungslos, als Prince – und damit eine Legende der Musikgeschichte – im Frühjahr 2016 plötzlich stirbt. „Die Moderne hat keinen großartigeren Pop-Star hervorgebracht als Prince“, so die „Washington Post“. Der Workaholic veröffentlichte in fast 40 Jahren 34 Alben, die sich über 100 Millionen Mal verkauften! Prince war Sänger, Songwriter, Multiinstrumentalist, Arrangeur,…

Weiterlesen

Steve Vai

Steve Vai begann früh mit dem Gitarrenspiel und bekam ab seinem 13. Lebensjahr für einige Jahre Unterricht von Joe Satriani, der in der Nachbarschaft wohnte und selbst nur vier Jahre älter als Vai ist. Seine erste Band gründete er im Alter von sieben Jahren. Neben Joe Satriani ist also auch Steve Vai ein Meister seines…

Weiterlesen

John Hiseman ist tot

Philip John „Jon“ Hiseman (* 21. Juni 1944 in Blackheath, London; † 12. Juni 2018 in London) war ein britischer Rock- und Jazz-Schlagzeuger. Er galt als eine „Galionsfigur der britischen Szene“ Legendär wurden seine bis zu 15 Minuten andauernden Schlagzeugsoli mit einem Doublebassdrumset. Am 25. April 2018 wurde bei Jon Hiseman in einer Spezialklinik in…

Weiterlesen

Tears for Fears in Concert

Im Jahr 1981 wurden Tears for Fears von Roland Orzabal und Curt Smith gegründet. Das Album "Songs From The Big Chair" erscheint 1985 und dafür gab es in Deutschland Gold und 27 Wochen Platz 1 der Verkaufscharts. "Shout" und vor allem "Everybody Wants To Rule The World" entwickeln sich weltweit zu Riesenhits. Das Album ist…

Weiterlesen

John Lennon in Concert

John Lennon: Live in New York City Zwischen der Beatles-Tour 1966 und seinem Tod im Jahr 1980 gab John Lennon nur ein Konzert in Amerika: am 30. August 1972. Yoko Onos Plastic Ono Elephant’s Memory Band begleitete ihn im Madison Square Garden bei unvergessenen Songs wie "Imagine", "Instant Karma" und "Power to the People".

Weiterlesen